Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unsere Newsletter:

Flyer Elternschaft getrennt - allein

Wenn eine Beziehung, aus der Kinder hervorgegangen sind, zerbricht, beginnt eine der herausforderndsten Zeiten – denn keine/r weiß, wie alle am System Beteiligten mit der veränderten Situation zurechtkommen. Wie werden sich die Kinder orientieren? Können wir überhaupt – und wenn ja wie – als Eltern gemeinsam den Kindern ein gutes Gegenüber sein und sie mit dem versorgen, was sie für ihre Entwicklung brauchen? Und was ist, wenn die Elternbeziehung so beschädigt bleibt, dass es für einen Elternteil ganz allein erziehend weiter gehen muss? Oder es von Anfang an allein erziehend begonnen hat? Wie können wir mit unseren eigenen Turbulenzen, unserer Erschöpfung sowie den oft auftauchenden Schuldgefühlen umgehen? Welche Stärken können wir ...

neu an uns entdecken? Wie können wir die neu gewonnene Selbstbestimmtheit aktiv auch in der Gestaltung unserer Beziehung zu den Kindern nutzen? Wie kann das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten wachsen und wie können wir die Zeit mit den Kindern trotz des oftmals anstrengenden Alltags auch genießen?Aus unserer Elterngeneration stehen uns meist wenig Modelle für diese neue Art der Elternschaft zur Verfügung – deshalb ist es wichtig, einen eigenen guten Weg für die Kinder und sich zu finden.Der vierteilige Online-Workshop möchte einen Raum anbieten, damit getrennt und/oder allein erziehende Eltern unter fachlicher Begleitung diesen und anderen Fragen nachgehen können. Psychologische Inputs aus entwicklungspsychologischer und systemischer Perspektive werden ergänzt durch das Reflektieren und Klären der eigenen Situation und den Austausch untereinander.Alles im Workshop Besprochene unterliegt der Schweigepflicht. Auf Wunsch vermitteln wir im Anschluss an den Kurs Möglichkeiten zum Beratungsgespräch mit einer Fachkraft in Ihrer Beratungsstelle vor Ort.

Weitere Informationen finden Sie Im PDF

Möchtest du einen Artikel teilen ?

dann mach mit und drücke den Button. Wir bedanken uns recht herzlich !

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Wir setzen auf unserer Website Google Recaptcha ein, um Menschen von Maschinen unterscheiden zu können und damit automatisch generierte Spam-Inhalte vermieden zu können. Hierbei werden personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Google übermittelt. Akzeptieren Sie die Verwendung von Google Recaptcha? Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.